Gewächshaus-​​​​​​​Montage

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Hinweise und Tipps für die Montage Ihres Gewächshauses und welche Vorbereitungen Sie treffen müssen, um Ihnen den Weg zum fertigen Gewächshaus zu erleichtern.

Drivhus ’gør det selv’ eller betal dig fra det

At samle og montere et drivhus er som udgangspunkt en ‘gør-det-selv’-opgave, men som alternativ tilbyder Juliana Drivhuscenter salg af montage, så du lettere kan få rum til dine stjernestunder, dit drivhusliv og dine drivhusglæder. Der følger en montagevejledning med til alle vores huse og de burde alle sammen kunne samles uden professionel hjælp.

Drivhus ’gør det selv’ eller betal dig fra det

At samle og montere et drivhus er som udgangspunkt en ‘gør-det-selv’-opgave, men som alternativ tilbyder Juliana Drivhuscenter salg af montage, så du lettere kan få rum til dine stjernestunder, dit drivhusliv og dine drivhusglæder. Der følger en montagevejledning med til alle vores huse og de burde alle sammen kunne samles uden professionel hjælp.

Køb af montage til dit Juliana drivhus

Har du brug for at bestille montage, men allerede har købt dit drivhus?

Køb montage

Hvilken montage skal jeg vælge?

Du kan bestille montage af dit drivhus med og uden montage af fundamentet. Der er nogle, som selv ønsker at placere og montere selve fundamentet, og der er andre, som selv konstruerer en fundamentløsning. Derfor er montage af fundament og af drivhus opgjort med separate prise


Hvis du har købt drivhustilbehør sammen med drivhuset,  er det muligt at tilkøbe montage af tilbehør.

De fleste drivhuse kræver ikke byggetilladelse. Reglen er, at du samlet set ikke må have bygninger i haven, der i areal tilsammen overstiger 50m², og det enkelte hus må ikke overstige 30m². Alle vores drivhuse holder sig under dette. Desuden skal højder over 2,5m holdes – 2,5m fra skel og andre bygninger.

Så hvis du vil bygge udover disse regler, skal du ansøge i din kommune. Vær dog opmærksom på, at der i mange kolonihaveforeninger og ejerforeninger kan være særskilte regler for, hvad der må stilles op i haven. For at være på den sikre side anbefaler vi, at du kontakter din kommune.

Was muss vor der Montage vorbereitet werden?

Wir empfehlen, dass Sie Ihre Versicherung kontaktieren, um sich zu gehen, dass Sie ausreichend und richtig versichert sind.


Das Areal im Garten, wo das Gewächshaus aufgebaut werden soll, muss eben, gleichmäßig und zugänglich sein. Die Montage setzt voraus, dass das Areal für das Gewächshaus eingeebnet und vorbereitet ist.


Rund um das Areal für das Gewächshaus müssen mindestens 60 cm Platz sein, sodass es genug Raum zum Arbeiten gibt, das Areal von allen Seiten einfach zugänglich ist und auch eine Leiter aufgestellt werden kann. Das bedeutet, dass das Gewächshaus nicht dichter als 60 cm an anderen Gebäuden, einer Hecke oder ähnlichem platziert werden kann.


An dem Ort, wo das Gewächshaus gebaut werden soll, muss der Boden eben und ohne Gefälle sein. Das Fundament für das Gewächshaus muss waagerecht und alle vier Ecken rechtwinkling sein.

Zugängliches Areal

Das notwendige Areal

Zugängliches Areal

Das notwendige Areal

Das Areal ist nicht korrekt für die Montage vorbereitet, da die notwenigen 60 cm Arbeitsraum wurden nicht berücksichtigt.

Das Areal ist nicht korrekt für die Montage vorbereitet, da die notwenigen 60 cm Arbeitsraum nicht berücksichtigt wurden.

Fundament errichten

Es ist sehr wichtig, dass Sie dafür sorgen, dass das Fundament genau waagerecht ist, die Diagonalen übereinstimmen, also gleich lang sind, und dass die Maße in der Montageanleitung insgesamt genaustens befolgt werden. Ansonsten wird es nicht möglich sein das Gewächshaus aufzubauen, da die Profile nicht zusammenpassen und die Glasscheiben nicht eingesetzt werden können.


Das Gewächshaus kann auf folgenden Untergründen platziert werden:

  • Grass
  • Fliesen
  • Holzterrasse
  • Mauer
  • Anlehngewächshaus an einer Wand

Grass

Wenn Sie das Gewächshaus auf einer Rasenfläche platzieren möchten – sei es, weil Sie Ihre Pflanzen direkt in den Boden pflanzen, oder weil Sie nachträglich einen Bodenbelag im und um das Gewächshaus herum verlegen möchten –, müssen Sie dafür sorgen, dass die Umgebung genau waagerecht ist.


Wenn Sie nach der Montage Fliesen verlegen möchten und hierfür den Boden ausgehoben haben, ist es wichtig, dass das Fundament bündig mit dem restlichen Unterboden platziert werden kann.

Hier ist das Gewächshaus direkt auf dem Boden platziert, wo später ein Bodenbelag verlegt werden soll.

Die Fläche muss eben sein, das ist hier nicht der Fall und das Gewächshaus „schwebt“ über dem Boden. Das Fundament für ein Gewächshaus muss genau waagerecht und alle vier Ecken müssen rechtwinklig sein.


Fliesen​​​​​​​

Wenn Sie an dem Ort, an dem das Gewächshaus stehen soll, bereits Fliesen verlegt haben, ist es wichtig, dass dort kein Gefälle vorhanden ist. Wenn es ein Gefälle gibt, entsteht Luft zwischen dem Fundament und den Fliesen, die Sie durch Nacharbeiten und Stützen beheben müssen.


Es gibt zwei Möglichkeiten das Fundament zu bauen: entweder wird das Fundament in den Boden gegraben (empfohlen) oder direkt an den Fliesen befestigt.

  • Für die erste Möglichkeit werden die erforderlichen Fliesen entfernt und das Punktfundament gebaut. Anschließend müssen die entfernten Fliesen zugeschnitten und um die einbetonierten Beschläge und das Fundament herum verlegt werden.
  • Bei der Befestigung auf vorhandenen Fliesen wird das Fundament mit den Fliesen verschraubt. Achtung: Das ist bei Klinker/Backsteinen nicht möglich.

Holzterrasse

Wenn Sie Ihr Gewächshaus auf einer Holzterrasse platzieren möchten, müssen Sie sich zunächst an Ihre Versicherung wenden, um zu klären, ob dies versichert ist. Bezüglich der Montage auf einer Holzterrasse ist es sinnvoll, einen zusätzlichen Holzrahmen anzufertigen, der dem Fundament/Maß des Gewächshauses entspricht.


Unter den Terrassendielen muss dieser Rahmen an den tragenden Stützen befestigt werden. Die Terrassenbretter selbst können das Gewicht des Gewächshauses nicht halten. Wenn Sie also das Gewächshausfundament einfach mit den Brettern verschrauben, ist das Gewächshaus nicht sicher verankert.​​​​​​​

Mauermodelle​​​​​​​

Bei der Montage von Mauermodellen gibt es mehrere Möglichkeiten: entweder ein gemauerter Sockel oder die Juliana Fundamentlösung für einen erhöhten Sockel.


  • Im Falle von einem gemauerten Sockel müssen Sie sicherstellen, dass die Mauer fertig ist und den richtigen Maßen entspricht, damit Sie das Gewächshaus montieren können. Die Maße finden Sie in der Montageanleitung.
  • Wenn Sie die Montage eines Gewächshauses mit der Juliana Fundamentlösung für einen erhöhten Sockel kaufen, gilt das Gleiche wie bereits beschrieben: der Untergrund muss eben und genau waagerecht sein.




JULIANA GROUP

Die Juliana Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigen Gewächshäusern für Privatpersonen und wurde 1963 von Mogens A. Stærmose in Odense, Dänemark gegründet. Das Familienunternehmen wird heute in dritter Generation von Nikolaj Stærmose geführt. Hauptsitz und Produktion sind weiterhin in Odense und es gibt Tochterunternehmen in Großbritannien und Deutschland. Das Unternehmen exportiert in mehr als 20 Länder.​​​​​​​

‘We help people grow‘. Deshalb bilden unsere Marken Halls, Juliana und Gabriel Ash, den Rahmen für Erlebnisse, die ebenso natürlich wie magisch sind. Trotz unserer langen Geschichte steht bei uns die Zukunft im Fokus und wir beschäftigen uns ständig damit, wie wir die Nachhaltigkeit unserer Gewächshäuser, verbessern können. Erfahren Sie mehr über Juliana auf dieser Seite und werden Sie Teil unserer online Community für Gewächshausbegeisterte: Gewächshausclub.de​​​​​​​